Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihrem Interesse, an unserer musikalischen Arbeit. Sie haben auf den folgenden Seiten die Möglichkeit, uns mit Hilfe von Texten, Bildern, Hörproben kennen zu lernen, und Informationen über unsere aktuellen Konzertveranstaltungen und musikalischen Projekte zu erhalten.

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesem Jahr unterschiedliche Konzertprogramme sowie Konzertveranstaltungen anbieten zu können. Im Mittelpunkt stehen die Konzertreihen „Entflieh mit mir“ - Chormusik der Romantik, „Tebjé pojém“ - Chormusik aus Russland und „Joy to the World“ - Chormusik zur Advents- und Weihnachtszeit. Als Höhepunkt

Weihnachtszeit. Als Höhepunkt in diesem Jahr ist unsere CD-Produktion: „Tebjé pojém“ - Chormusik aus Russland geplant. Schon lange ist die russisch-orthodoxen Chormusik ein fester Bestandteil unseres Repertoires. Gerade durch ihre emotionale und innige, aufrichtige Gebetssprache zu Gott, ist die russische Chormusik ein wichtiger Bestanteil der heutigen Chorszene. Auf der CD werden Werke von Bortniansky, Tschaikowsky, Rachmaninov, Chesnokov und Sviridov zu hören sein.

Wenn Sie Fragen zu unseren Konzertveranstaltungen und Projekten haben, können Sie auch gern persönlich mit uns Kontakt aufnehmen. Die nötigen Informationen finden Sie auf der Seite Kontakt. Nun wünschen wir Ihnen viel Freude auf unserer Internetseite.

Ihr Vokalensemble „con gusto“.

Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

Neujahrskonzert

Sonntag ǀ 06.01.2019 ǀ 18:00 Uhr
Ev. Kirche St. Bonifatius - Ditfurt

Tebjé pojém

Vokalensemble „con gusto“
Jenny Feodora Jahn - Sopran
Ines Schumacher - Mezzosopran
Christian Wiebeck - Leitung & Orgel

(Adresse Google Maps)

Aktuelles:

Neujahrskonzert 2019

„Neujahrskonzert mit Sektempfang“
mit Werken von Vivaldi, Bortniansky, Tschaikovsky, Rachmaninov, Rutter & Wiebeck

Die Ev. Kirchengemeinde Ditfurt lädt am Sonntag den 06.01.2019 um 18 Uhr zum einem Neujahrskonzert mit Sektempfang in die Kirche St. Bonifatius ein. Unter dem Titel „Gloria in excelsis Deo“ (Ehre sei Gott in der Höhe) interpretieren die Musiker Werke von Bach, Vivaldi, Tschaikovsky, Rachmaninov, Rutter und Wiebeck. Im ersten Programmteil steht Antonio Vivaldi´s Gloria in D, Bortniansky´s Chorkonzert „Vospojte Hospodevi pesn‘ novu“ und das „O magnum mysterium“ für Chor von Christian Wiebeck im Mittelpunkt. Im zweiten Programmteil steht der Komponist John Rutter im Mittelpunkt. Viele Komponisten haben sich dem Lobgesang der Maria (Magnificat) gewidmet. Rutters Komposition zählt hier wohl zu den besonderen Vertonungen des Lobgesanges. Neben der Verbindung von lateinischer und englischer Sprache, bindet er lateinamerikanische Rhythmen, Anklänge an Filmmusik, sowie englische Weihnachtslieder und gregorianische Hymnen mit ein, die ein eindrucksvollen und außergewöhnliches Werk entstehen ließen. weiterlesen