Sie sind hier: Startseite » Ensemble » Gäste » Lukas Heller

Ulrich Birker - Bass

Ulrich Birker wurde 1965 in Berlin geboren. Aufgewachsen ist er in Helmstedt (Niedersachsen). Mit acht Jahren begann er als Knabensopran bei den Helmstedter Chorknaben zu singen, mit achtzehn hörte er bei den Chorknaben als Bass auf. Im Alter von sechzehn fing er an in der Bachkantorei Helmstedt zu singen, die in dieser Zeit das Werk "Carmina Burana" von Carl Orff anlässlich einer Konzertreise nach Frankreich aufführte. Ulrich Birker ist seitdem bis auf eine kurze Unterbrechung während seiner Diplomprüfung festes Mitglied der Bachkantorei in Helmstedt. Von 1977 bis 1983 erhielt er an der Musikschule des Landkreises Helmstedt Geigenunterricht. In der späteren Zeit spielte er mit Unterbrechungen im Orchester bzw. Kammerorchester der Kreismusikschule Helmstedt. In diesem ist er mittlerweile als Bratscher tätig. Seit 2001 singt Ulrich Birker zusätzlich in einem Männergesangsquintett "Grandma's Boys" mit. Der Schwerpunkt des Ensembles liegt in der Zeit der Comedian Harmonists. Aber auch modernere englischsprachige Arrangements sind Mittelpunkt des schaffens vom Ensembles "Grandma's Boys". Ulrich Birker ist neben seinem musikalischen Leben als Bauingenieur tätig.